Martinsumzug am 11.11.2023

Dieses Jahr konnte nach der Corona-Pause erstmals unser Martinsumzug wieder in vollem Programm gefeiert werden.

Am Nachmittag ging es mit einem Gottesdienst in unserer Heimkirche los. Im Anschluss fand in der Turnhalle die Bewohner*innenversammlung statt, gefolgt von der Bewohnerehrung.

Um 17:45 Uhr startete der Martinsumzug durch das Heimgelände. Zum Abschluss durfte sich jeder seinen Martinsweck abholen, und leckeren "Deppekooche" genießen.

Wir Danken allen für die Unterstützung und hoffen alle im nächsten Jahr wieder zu sehen!